seit 1913Rosenträume an der Neiße
 

BesucherinfoÖffnungszeiten


Herzlich willkommen!

Der Ostdeutsche Rosengarten ist ganzjährig täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Das historische Parkensemble des Ostdeutschen Rosengartens Forst (Lausitz) besteht aus den folgenden drei Bereichen:

  • ROSENPARK (eintrittspflichtig vom 1. Mai bis 30. September)
  • WEHRINSELPARK
  • REISIGWEHRINSEL
Die Kassen am historischen Haupteingang zum ROSENPARK und im Besucher- und Ausstellungszentrum im WEHRINSELPARK sind in der Saison vom Mai bis September täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

Hinweis:
Generell ist das Verlassen des Rosenparks nach den Öffnungszeiten nur noch über den Ausgang (Drehkreuz) Paul-Högelheimer-Straße möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Öffnungszeiten Ostdeutscher Rosengarten

ROSENPARK
1. Mai - 30. September von 09:00 bis 19:00 Uhr - eintrittspflichtig
1. Oktober - 30. April von 09:00 bis 17:00 Uhr - eintrittsfrei

Der WEHRINSELPARK und die REISIGWEHRINSEL sind ganzjährig an 09:00 Uhr geöffnet


Gesonderte Hinweise

  • Für Radtouristen stehen am Historischen Haupteingang Fahrradboxen zur Verfügung.
    Biker und Wanderer können ihr Gepäck in den dafür vorgesehenen Schließfächern unterbringen. Für die Nutzung wird ein Entgelt erhoben: 1 € für ein Schließfach und 2 € für eine Fahrradbox zuzüglich Schlüsselpfand in Höhe von 20 €

  • Vor dem Zentralen Eingang befinden sich zudem Standplätze für Fahrräder in ausreichender Anzahl.

  • Für gehbehinderte Besucher stehen Rollstühle in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Hierfür erheben wir eine Gebühr in Höhe von 5 €. Reservierungen nehmen wir voab entgegen (03562 989-350)

  • Die Wege im Ostdeutschen Rosengarten dürfen außer mit Kinderwagen, Rollstühlen oder Rollatoren nicht befahren werden.

  • Das Mitführen von Fahrrädern im Gelände des Ostdeutschen Rosengartens ist nicht gestattet. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.



Hinweise für „Frauchen“ und „Herrchen“

Sie möchten den Ostdeutschen Rosengarten mit ihrem Hund besuchen? Ihr vierbeiniger Gefährte ist uns willkommen und wird seine Freude über den Spaziergang auch an der kurzen Leine mit fröhlichem Wedeln der Rute signalisieren.

Wir möchten Sie allerdings bitten, Ihren Hund vom Spielplatz "Dornröschenpark" fernzuhalten und Hinterlassenschaften in den Papierkörben zu entsorgen.

Während der Saison (01. Mai bis 30. September) wird für den eintrittspflichtigen Parkteil „Rosenpark“ ein moderates Eintrittsgeld auch für Ihren vierbeinigen Begleiter erhoben.

Am Cafe an den Wasserspielen und im Außenbereich des Restaurants 'Rosenflair' sind auch ihre vierbeinigen Begleiter willkommen und das Team stellt gerne Wasser bereit.

Um einen Besuch im Ostdeutschen Rosengarten für alle Besucher zu einem wunderbaren Erlebnis zu machen, bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme. Ein Lächeln und ein paar nette Worte sind ein schönes Signal für andere Besucher.



Informacja dla zwiedzających

Godziny otwarcia
Serdecznie witamy!

Wschodnioniemiecki Ogród Różany jest terenem bez barier.

Przepiękny kompleks parkowy z okresu secesji jest warty zwiedzenia w każdej porze roku. Zapraszamy na rekreacyjny spacer z dala od hałasu i stresu, na pobyt i przeżycie wielu wrażeń.

Cieszymy się na Wasz przyjazd!

Wskazówki specjalne

Zwiedzający przybywający rowerami znajdą przed wejściem centralnym (Zentraler Eingang) wystarczającą ilość stojaków na zaparkowanie rowerów.

Na dróżkach nie wolno jeździć niczym, poza wózkami dziecięcymi, wózkami inwalidzkimi i chodzikami.
Do parku różanego stanowiącego część Wschodnioniemieckiego Ogrodu Różanego zabronione jest wprowadzanie rowerów. Uprzejmie prosimy o wyrozumiałość.

Zakaz ten nie dotyczy psów dla osób niewidomych.