seit 1913Rosenträume an der Neiße
 

aktuelle Meldungen

23.09.2020
Es ist wieder Rosengartensonntag - Herzlich willkommen

ROSENGARTENSONNTAG zum Saisonausklang am Sonntag, den 27. September 2020 im Ostdeutschen Rosengarten!


BABYROSENAKTION
10 Uhr | Rosenpark | an den Großen Wasserspielen

Eine gemeinsame Aktion des WochenKurier und der Stadt Forst (Lausitz).
Nachdem die Saisoneröffnung und somit auch die Babyrosenaktion nicht, wie geplant, am 01. Mai stattfinden konnten, wird Letztere zum Saisonausklang nachgeholt.
Die Familien, deren Babies vor dem 01. Mai diesen Jahres geboren wurden und die sich angemeldet haben, wurden dazu eingeladen.
Es wird freundlich um Beachtung gebeten, dass die Abläufe einem Hygienekonzept folgen müssen und daher etwas anders sein werden, als vielleicht gewohnt.

AIRBRUSH-WORKSHOP mit Frank Stein / pixelbrush
11 Uhr | Rosenpark | Am Jubiläumsgarten

Inspiriert von der Ausstellung DER BESONDERE BLICK – ZWEI SICHTWEISEN IM DIALOG" Skulpturen von Thomas Schwarz & Fotografien von Frank Stein, werden aus dieser einzelne Bildelemente extrahiert. Unter fachlicher und künstlerischer Begleitung von Frank Stein und thematischen Schablonenmotiven werden mittels der Airbrush-Technik individuelle Bilder kreiert. Das Freiluftatelier lädt zum Experimentieren und Entdecken ein – lernen Sie kreative Gestaltungsmöglichkeiten mit der Airbrush Technik und deren Gestaltungsvielfalt kennen. Beim Open Air Workshop können in kurzer Zeit kleine Kunstwerk zum Mitnehmen gestaltet werden.
Weitere Informationen: www.pixelbrush.de

KONZERT - Diana Tobien & Los Testamentos
15 Uhr | Rosenpark | an den Großen Wasserspielen

Ein erfrischend anderes Trio für Ohr und Seele. Mit Charme und einem kleinen Augenzwinkern verführen die drei Musiker den Zuhörer in eine musikalische Welt, die aus nicht mehr als dem Soundtrack des Lebens selbst besteht. Die freien Interpretationen umspielt von warmer Stimme, sanfter Taste, wohligem Bass und groovigen Beats laden zum Verweilen ein.

Eintritt:
Es gelten die saisonale Eintrittspreise oder die personengebundenen Dauerkarten 2020.

Die Veranstaltungsreihe Rosengartensonntage wird unterstützt vom Förderverein Ostdeutscher Rosengarten 1913 - Forst (Lausitz) e.V. und der Volksbank Spree-Neiße eG.
Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

(Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz))