seit 1913Rosenträume an der Neiße
 

aktuelle Meldungen

04.09.2020
Es ist wieder Rosengartensonntag am: 13. September 2020

Das Duo "FamilySound" wird sie ab 15 Uhr mit handgemachter Livemusik erfreuen.
Sie hören beliebte Songs vom Oldie bis zum Schlager aus 4 Jahrzehnten. Ein Titel darf im Ostdeutschen Rosengarten auf keinen Fall fehlen, der Song von Lynn Anderson aus dem Jahre 1970: "Rose Garden".


Im Anschluss erwartet Sie etwas ganz Besonderes:
Um 16:30 Uhr gibt es im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) die einmalige Chance, eine Starkbierverkostung mit Wissenswerten und Genüsslichen von fruchtig -frisch bis würzig -aromatisch rund um das Rosenbier und die neuen Meisterstücke aus dem Hause Landskron kennen zu lernen. Die neuen „Meisterstücke“ der Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ werden anschließend erhältlich sein.

Die 29. Forster Rosenkönigin „Laura I“ freut sich auf Ihren Besuch.

Die Veranstaltungsreihe wird unterstützt vom Förderverein Ostdeutscher Rosengarten 1913 – Forst (Lausitz) e.V. und der Volksbank Spree-Neiße eG.

(Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz))