Rosengarten Deutsche Rosenschau 2013 Informationen Rosenkönigin Rosentipps Förderer
kontakt home meinForst stadtinformationssystem sitemap impressum
 
Die Rosenkönigin  
Grußwort  
Porträt  
Termine  
Kontakt  
Die ehemaligen Rosenköniginnen  
Wie werde ich Rosenkönigin?  
    Suche


 
drucken
Liebe Gäste aus Nah und Fern, liebe Forsterinnen und Forster,

mein Name ist Stefanie Auerbach und ich trage seit dem 27. Juni 2014 stolz den Titel

25. Forster Rosenkönigin Stefanie I.


25. Rosenkönigin Stefanie I. Foto Wuntke
Ich freue mich sehr dieses Ehrenamt ausüben zu dürfen und begrüße Sie, liebe Gäste, ganz herzlich in meiner Heimatstadt.
Die Kreisstadt Forst (Lausitz) ist eine Stadt mit interessanter Geschichte und vielen Traditionen.
Forst liegt im sonnigen Südosten des Landes Brandenburg – direkt an der Neiße – und trägt seit 2004 offiziell den Titel „Rosenstadt“. Diesen Titel haben wir vor allem dem Ostdeutschen Rosengarten zu verdanken, der das Gesicht der Stadt schon mehr als 100 Jahre prägt.


Zehntausende Rosen in ca. 950 Sorten blühen um die Wette und keine Rose ist wie die andere:
Farbenmeer und Duftrausch auf einer Fläche, so groß wie 17 Fußballfelder!
Dieser wunderschöne Park lädt ein mit historischer Gartenarchitektur, botanischer Vielfalt und romantischen Wasserspielen. Er wurde schon mehrfach ausgezeichnet, gehört zu „Deutschlands schönsten Parks“ und war eine atemberaubende Kulisse für die DEUTSCHE ROSENSCHAU 2013.

Ich lade Sie ganz herzlich ein, bummeln Sie mit der Familie oder mit Freunden durch unsere Rosenstadt, besuchen Sie den einmaligen Ostdeutschen Rosengarten, in dem man sich übrigens auch „trauen“ lassen kann! Genießen Sie eine Tasse Kaffee oder eine Rosenbowle direkt am Café an den Wasserspielen oder ein Rosenmenü auf der Terrasse des Restaurants „Rosenflair“.

Vielleicht erkunden Sie den Rosengarten aber auch bei einer romantischen Nachtführung im Fackelschein? Oder Sie genießen die Ruhe bei einem erholsamen Spaziergang im Schatten uralter Bäume. Für unsere kleinen Besucher gilt es den Spielplatz Dornröschenpark auf der Wehrinsel zu erobern und am Bärchen- oder Froschbrunnen ins Märchenland „einzutauchen“.

„Eintauchen“ können Groß und Klein auch nahe des Rosengartens, in unserem familienfreundlichen Freibad – um danach, ganz gleich ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto meine Heimatstadt zu erkunden!

Ich würde mich sehr freuen wenn Sie meiner Einladung folgen und vielleicht treffen wir uns auch einmal ganz persönlich im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz).

Ihre Stefanie I.

 Unser Rosengarten ist Deutschlands schönster Park 2009!

 

 Informationen

 

 Kooperation Deutsche Rosenschau

 Deutsche Rosenschau Forst (Lausitz) 2013 kooperiert mit der internationalen gartenschau hamburg 2013 und der Landesgartenschau Prenzlau 2013

Mit beiden Partnern wurde eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Vereinbart wurden gegenseitige Präsentationen, gemeinsame Veranstaltungshinweise, auch eine Zusammenarbeit im Printbereich ist vorgesehen.

www.igs-hamburg.de
www.laga-prenzlau2013.de

 

Zum Seitenbeginn


rosengarten | information | rosenkönigin | rosentipps | förderer
kontakt | meinforst | stadtinfosystem | sitemap | impressum | home