seit 1913Rosenträume an der Neiße
 

BesucherinfoAnreise

Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz) - Wehrinselstraße 42 - 46 in 03149 Forst (Lausitz)


Anreise mit dem PKW / Motorrad

  • Anreise über Autobahn: A 15, Abfahrt Forst (Lausitz), Richtung Zentrum und dem Leitsystem Ostdeutscher Rosengarten folgen

  • Anreise über Landstraße: aus Westen: Cottbus L49, aus Norden: Guben B112, aus Süden: Sachsen B115 - alle Richtungen, in Forst (Lausitz) dem Leitsystem Ostdeutscher Rosengarten folgen.

Adresse für Navigationsgeräte: Wehrinselstraße 46, 03149 Forst (Lausitz)

Parken: Es stehen kostenfreie Pkw-Parkplätze auf dem Parkplatz Ringstraße mit 182 Pkw-Stellplätzen (davon 5 behindertengerecht) zur Verfügung - Entfernung zum "Eingang an der Wehrinsel" ca.100 m.

Biker und Wanderer können ihr Gepäck in den dafür vorgesehene Schließfächer am Historischen Haupteingang unterbringen. Für die Nutzung wird ein Entgelt erhoben: 1 € für ein Schließfach, zuzüglich Schlüsselpfand in Höhe von 20 €.


Anreise mit der Bahn

Anreise per Bahn bis zum Bahnhof Forst (Lausitz), von dort aus kann die Buslinie 854 zum Ostdeutschen Rosengarten (und zurück zum Bahnhof) genutzt werden. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Fahrplan. Der Busbahnhof befindet sich direkt vor dem Bahnhofsgebäude, bei Verlassen des Bahnhofes auf der linken Seite.

Der Fußweg vom Bahnhof dauert ca. 25 Minuten. Ein Fußgängerleitsystem führt dort hin.
Siehe auch unter Downloads auf dieser Seite (Wegführung ...)


Anreise mit dem Reisebus

Die Gäste, die mit Reisebussen zum Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) kommen, können unmittelbar vor dem Ausstellungsgelände (Eingang an der Wehrinsel) aus- und auch wieder einsteigen.

Die Busse werden, während des Besuchs der Gäste im Ostdeutschen Rosengarten, auf dem zentralen Parkplatz abgestellt. Hierfür gibt es 7 Karavan- und 5 Busstellflächen.


Anreise mit dem Fahrrad | Gepäckaufbewahrung für Radtouristen / Biker und Wanderer

Der Ostdeutsche Rosengarten liegt direkt am Oder-Neiße-Radweg sowie am Fürst-Pückler-Weg.

Vor dem "Zentralen Eingang" befinden sich Standplätze für Fahrräder in ausreichender Anzahl.

Für Radtouristen stehen am "Historischen Haupteingang" 5 Fahrradboxen und 5 Anlehnbügel zur Verfügung.

Biker, Wanderer und Radtouristen können ihr Gepäck in dafür vorgesehene Schließfächer unterbringen.

Bitte beachten Sie:
Für die Nutzung einer Fahrradbox wird eine Gebühr in Höhe von 2 € und für ein Schließfach eine Nutzungsgebühr in Höhe von 1 € sowie ein Schlüsselpfand in Höhe von 20 € erhoben.


Einen Fahradservice in der Nähe finden Sie bei Rad-Rolf in der Ringstraße 27, Telefon 03562 691759, gegenüber vom Schwimmbad.
Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 9 - 12 und 14 - 18 Uhr | Samstag von 9 - 12 Uhr


In Forst (Lausitz) können Sie sich am besten über den Stadtplan orientieren.

Von A nach B - der Verkehrsmittelvergleich


Finden Sie schnelle und günstige Verbindungen, um in die Lausitz zur Rosenstadt Forst zu gelangen.





Anreise mit der Deutschen Bahn


[www.bahn.de Anreisebutton]





Anreise mit der Regionalbahn (VBB)

VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)





Karte und Anreise mit dem Auto

Routenplaner


START

Straße, PLZ, Ort

ZIEL

Straße, PLZ, Ort






Anreise mit dem Fahrrad - ein Service der komoot GmbH

Fahrrad-Routenplaner - ein Service der komoot GmbH