seit 1913Rosenträume an der Neiße
 

aktuelle Meldungen

13.09.2017
Rundgänge durch die Ausstellung KUNSTBRÜCKEN

Am Samstag, den 16.09.2017 in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr finden im Besucher- und Ausstellungszentrum des Ostdeutschen Rosengartens Forst (Lausitz) Rundgänge in der Ausstellung KUNSTBRÜCKEN statt. Die Rundgänge werden durchgeführt von Margret Holz, Kuratorin dieser Ausstellung.

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei.

Das Projekt "Brücken denken - Kunstbrücken" wird gefördert aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung "Barrieren reduzieren - gemeinsame Stärken nutzen" / „Redukować bariery – wspólnie wy-korzystywać silne strony”

(Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz))