seit 1913Rosenträume an der Neiße
 

aktuelle Meldungen

26.07.2017
Rosenkönigin trifft Blumenfee trifft IGA trifft Berlin…

Ein Festival schönster internationaler Gartenkunst und Lebenskultur unter dem Motto „Ein MEHR aus Farben“ – das ist die IGA 2017 in Berlin.

Grund genug, auch Grüße aus dem Ostdeutschen Rosengarten nach Berlin zu schicken. Während die Informationen zum Park bereits seit Beginn der IGA in Berlin, direkt im I-Punkt Grün zu finden sind, wird Forst am Freitag „königlichen“ Besuch nach Berlin senden.

Am Freitag, dem 28. Juli treffen dann die Deutsche Blumenfee, Corina Krause – die übrigens aus Forst stammt - und die 27. Forster Rosenkönigin Jessica I. im Rahmen des Veranstaltungsprogrammes im I-Punkt Grün zusammen.

27. Forster Rosenkönigin Jessica I.27. Forster Rosenkönigin Jessica I.
© wuntkebild.de

Natürlich wird die Forster Rosenkönigin auch Rosen und viel Informationsmaterial im Gepäck haben. Das und so manche Autogrammkarte werden dann sicher beim direkten Kontakt und vielen Gesprächen mit dem Publikum „in die weite Welt geschickt“.

Die Internationale Gartenausstellung ist noch bis zum 15. Oktober ein Ort, der die Herzen aller Hobbygärtner und Blumenfreunde, Liebhaber moderner Gartenarchitektur oder einfach nur Naturfreunde höher schlagen lässt.

Nähere Informationen finden Sie auch unter:
www.deutsche-blumenfee.de
www.rosengarten-forst.de/de/rosenkoenigin/kroenung_der_27__forster_rosenkoenigin/106285

(Autor: Stadtverwaltung Forst (Lausitz))